Die Corporate Sustainability Due Diligence Directive (CSDDD)

Bei der „Corporate Sustainability Due Diligence Directive“ oder kurz „CSDDD“, handelt es sich um einen Richtlinienentwurf der Europäischen Kommission zu unternehmerischen Sorgfaltspflichten im Bereich der Nachhaltigkeit

Mehr lesen



Umgang mit E-Mail-Accounts ausgeschiedener Mitarbeiter:innen

Ob erlaubt oder nicht erlaubt: Berufliche E-Mail-Postfächer werden in den meisten Fällen auch für private Zwecke genutzt.

Mehr lesen



Datenschutz am Arbeitsplatz – Umgang mit Beschäftigtendaten

In einer zunehmend digitalisierten Welt ist der Schutz von Daten zu einem der wichtigsten Anliegen geworden, insbesondere wenn es um sensible Informationen von Beschäftigten geht.

Mehr lesen



Der neue Angemessenheitsbeschluss der EU-Kommission für den Datentransfer in die USA: Ein wichtiger Schritt für Datenschutz und Handel

Der Datentransfer zwischen der EU und den USA stand lange Zeit im Fokus der Datenschutzdebatte. Früher basierte der Datenaustausch auf dem Safe-Harbor-Abkommen und dem EU-US-Privacy Shield. Beide Abkommen wurden durch den EuGH für unwirksam erklärt („Schrems I – Urteil“ und „Schrems II – Urteil“).……

Mehr lesen



Das Hinweisgeberschutzgesetz ist da!

Das Hinweisgeberschutzgesetz (HinSchG) ist endlich da. Am 12. Mai 2023 hat der Bundesrat dem Gesetzesentwurf zugestimmt.

Mehr lesen



Hinweisgeberschutzgesetz – Darum sollten Sie die „interne Meldestelle“ auslagern

Das kommende Hinweisgeberschutzgesetz (HinSchG) sieht vor, dass Unternehmen, die unter den Anwendungsbereich des Gesetzes fallen, eine „interne Meldestelle“ einrichten müssen.

Mehr lesen



Rechtssicherer Einsatz von Microsoft 365 – geht das?

Ob Microsoft 365 rechtsicher eingesetzt werden kann, ist nach wie vor unklar. Nach einem Bericht der unabhängigen Datenschutzaufsichtsbehörden des Bundes und der Länder (DSK) aus November 2022 kann Microsoft aktuell keinen Nachweis dafür erbringen, dass Microsoft 365 datenschutzrechtskonform…

Mehr lesen



Deutscher Bundestag – Hinweisgeberschutzgesetz (HinSchG) beschlossen

Am Freitag, den 16.12.2022 hat der deutsche Bundestag das Hinweisgeberschutzgesetz (HinSchG) beschlossen. Nun steht noch die Zustimmung des Bundesrates aus. Die nächste Sitzung findet am 10.02.2023 statt. Das Hinweisgeberschutzgesetz (HinSchG) wird daher voraussichtlich in Q1 2023 kommen.

Mehr lesen



WhistleBloG

In unserer Serie WhistleBlog beantworten wir die wichtigsten FAQ rund um das Thema „Whistleblowing“ und Hinweisgeberschutz. Hier finden Unternehmen alles, was sie zum Thema „Whistleblowing“ wissen müssen!

Mehr lesen



Umsetzungshilfe für das Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LkSG)

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) hat am 17.08.2022 eine Handreichung zur Umsetzung einer Risikoanalyse nach den Vorgaben des Lieferkettensorgfaltspflichtengesetzes (LkSG) veröffentlicht. Diese soll Unternehmen bei der Umsetzung ihrer Sorgfaltspflichten unterstützen.…

Mehr lesen